Tag-Archiv für »pathologisches Glücksspiel«

Suchtgefahr durch Sportwetten

Montag, 30. Juni 2014 9:28

Heute Abend spielt Deutschland im Achtelfinale gegen Algerien. Werden wir gewinnen und weiterkommen? Wie wird das Spiel ausgehen? Kommt es wie im Spiel Brasilien gegen Chile zum Elfmeterschießen? Das sind Fragen, die uns beschäftigen und auf die wir vielleicht auch in kleinen Runden tippen. Aber auch die Wettbüros haben zur Zeit Hochkonjunktur und bringen spezifische Suchtgefahren mit sich. Vorallem sogenannte Live-Wetten – insbesondere die Ereignis-Wette, bei der Geldeinsätze auf Ereignisse während des Spiels abgegeben werden, sind kritisch zu betrachten. Diese Form der Wettteilnahme stellt eine erhöhte Suchtgefahr dar, viel mehr Geld für viel mehr Ereignisse einzusetzen, als man eigentlich vorgehabt hat. Das eigene Wissen zu möglichen Spielausgängen und Spielereignissen wird schnell überschätzt. […]

Thema: Info | Kommentare (0) | Autor:

Studie: Risikofaktoren zur Entwicklung einer Glücksspielsucht

Dienstag, 22. April 2014 9:22

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat im Jahr 2013 die vierte Repräsentativbefragung zum Thema Glücksspielverhalten und Glücksspielsucht in Deutschland durchgeführt.

Die Ergebnisse zeigen, dass im Vergleich zu den vorherigen Jahren ein Rückgang im Glücksspiel verzeichnet werden kann. Allerdings zeigt die Studie auch einen deutlichen Anstieg bei der Nutzung von Geldspielautomaten unter den 18- bis 25-jährigen. Besonders fiel die Zunahme bei den 18- bis 20-jährigen männlichen Befragten auf: Von ihnen spielten 2007 5,8% an Geldspielautomaten. 2013 waren dies bereits 23,5%. Neben  dem Spielen an Geldspielautomaten sind Sportwetten und Casinospiele im Internet bensonders beliebt. […]

Thema: Studie | Kommentare (0) | Autor:

Interviews zum Aktionstag Glücksspielsucht

Donnerstag, 26. September 2013 15:10

Anlässlich des Aktionstages Glücksspielsucht hat unsere Mitarbeiterin Kristina Latz gestern je ein Interview für den WDR 2 und gegeben sowie für das WDR Fernsehen, Lokalzeit. Vielen Dank an die Journalisten für ihr Interesse und die Möglichkeit für uns, das wichtige Thema zu streuen. Hören Sie hier in das Anntenne AC – Interview.

Thema: Audio/Video | Kommentare (1) | Autor:

Heute: Aktionstag Glücksspielsucht

Mittwoch, 25. September 2013 7:30

Postkarte_mach-das-spiel-nicht-laenger-mitHeute, am 25. September 2013, ist deutschlandweit der Aktionstag Glücksspielsucht. Ziel ist es, auf das Thema Glücksspielsucht hinzuweisen – eine Sucht, die häufig unterschätzt wird.

Um die Aachener Bevölkerung zu sensibilisieren und auch Nachhaltig zum Thema Glücksspielsucht zu informieren, leiten wir Gelder, die wir zur Organisation des Aktionstages von der Landesfachstelle Glücksspielsucht erhalten haben, in Form einer Buchspende an die Stadtbibliothek Aachen weiter. Hier wurde bereits jetzt eine Bücherliste mit Literatur zum Thema Glücksspielsucht erstellt, die Sie dort ausleihen können. Diese wird in Kürze um unserer Buchspende ergänzt.

Daneben findet heute von 18.00 bis 19.30 Uhr ein kostenloser Film- und Diskussionsabend für Betroffene, Angehörige und Interessierte in den Räumen der Suchthilfe Aachen, Hermannstr. 14, 52062 Aachen statt. Gezeigt wird der Film „Im Rausch des Zufalls“. Sie sind herzlich eingeladen! […]

Thema: Info, Termine | Kommentare (0) | Autor:

Öffentlichkeitsarbeit zum Aktionstag Glücksspielsucht

Montag, 23. September 2013 11:11

DSCN1143Mittwoch, der 25.09.2013, findet der landesweite Aktionstag Glücksspielsucht statt. Um auf das Thema Aufmerksam zu machen, informiert das Ministerium für Gesundheit, Emanzipazion, Pflege und Alter des Landes NRW hier in Aachen mit einem Ground-Plakat im Aachener Hauptbahnhof und mit einer Busbeklebung. Hier sehen Sie ein Foto des Plakates „Mach` das Spiel nicht mit!“. Aber wer hat den Bus der Firma Taeter schon fahren sehen? Wir freuen uns über die Zusendung eines Fotos. 🙂

Thema: Info | Kommentare (0) | Autor: