Beitrags-Archiv für die Kategorie 'Adventskalender 2013'

23. Türchen: Es wurde doch noch ein schöner Tag

Montag, 23. Dezember 2013 0:01

Marens Kofferraum war voll, randvoll, und zwar mit leeren Flaschen. Von Weihnachten bis heute, 6. Januar, war viel geschehen, so viel geschehen, was sich in den Anzahl der vielen leeren Flaschen widerspiegelte. Weihnachten, das ging ja noch, dann Sylvester, schon heftiger, aber dann, gestern ihre Geburtstagsfeier. Sie wurde 21 Jahre alt und das wurde so richtig begossen. Alle ihre Gäste, und sie mittendrin, waren außer Rand und Band.

Leider fanden das die anderen Hausbewohner nicht so richtig lustig. Der knurrige Hausmeister rief dreimal an und drohte zum Schluss sogar mit der Polizei. Frau Buntrock, die alleinstehende Dame unter ihr, griff sogar zu dem uralten Mittel und klopfte mit einem Stock gegen die Decke und, das war ihr besonders peinlich, das junge Ehepaar mit ihrem dreimonatigen Baby bat telefonisch um eine gemäßigtere Lautstärke. Sie hatte es sich mit allen im Haus verscherzt, was schon deutlich daran zu merken war, dass ihr heute morgen keiner „Guten Morgen“ sagte, sondern nur stumm und mürrisch kurz nickte. […]

Thema: Adventskalender 2013 | Kommentare (0) | Autor:

22. Türchen: Wunschzettel

Sonntag, 22. Dezember 2013 0:00

Wunschzettel

Einen Spaziergang im Wald
Und nachher Apfelstrudel
Einen guten Schutzengel, auch für Dich,
den Mut zu neuen Ufern,
warme Füße und einen tiefen Schlaf
süße Träume und kühne Träume
Post von Dir, ein Meer
von Zärtlichkeiten,
Frieden in uns, um uns herum,
rauschende Feste
und ein Gläschen Zuversicht,
um mit der Zukunft anzustoßen.

Verfasser unbekannt

Thema: Adventskalender, Adventskalender 2013 | Kommentare (0) | Autor:

21.Türchen: Die Weihnachtsbotschaft

Samstag, 21. Dezember 2013 0:00

Wenn Zutrauen zu Urvertrauen wird,
Liebe zu bedingungsloser Liebe,
Mut zu Demut,
Bescheidenheit zu Freude,
Denken zu rechtem Denken,
Mitleiden zu Mitfühlen,
Unbewusstes zu Bewusstem,
Geben zur Hingabe,
Gedanken zu Dankgebeten,
dann ist Weihnachten!
Wenn du dich mit der Vergangenheit versöhnst,
einem Menschen verzeihen kannst,
Botschaften nicht nur gehört, sondern verstanden werden,
eine Blume dir tröstliche Worte zuflüstert,
wir über uns selber lächeln können,
die Angst sich in ein liebevolles Akzeptieren verwandelt,
die Einatmung uns Lebenskraft bringt,
die Ausatmung Spannungen lockert und Angst vertreibt,
die Vernunft die Gefühle besänftigt
und aus deinem Herzen Wärme strömt,
dann ist Weihnachten!
Wenn aus Nachsicht… echtes Verzeihen wird,
aus Schulmedizin… ganzheitliche Medizin,
aus Zuwenden… Hinwenden,
aus Sicherheit… Geborgenheit,
aus gestern und morgen… ein JETZT,
aus Minderwertigkeit… Selbstvertrauen,
aus Wichtigtun… ein Richtigtun,
aus Vorurteil… ein Freispruch,
aus Kritik… Fürsorge,
aus Kummer… Kraft,
uns aus Zuversicht… Hoffnung, Glaube und Liebe,
dann ist Weihnachten!

Thema: Adventskalender, Adventskalender 2013 | Kommentare (0) | Autor:

20. Türchen: Die Geschichte vom Bleistift

Freitag, 20. Dezember 2013 0:01

Der Bleistift hat fünf Eigenschaften, und wenn du es schaffst, sie dir zu Eigen zu machen, wirst du zu einem Menschen, der in Frieden mit der Welt lebt.

Die erste Eigenschaft:
Du kannst große Dinge tun, solltest aber nie vergessen, dass es eine Hand gibt, die deine Schritte lenkt. Diese Hand nennen wir Gott, und Er soll dich immer seinem Willen entsprechend führen.

Die zweite Eigenschaft.
Manchmal muss ich das Schreiben unterbrechen und den Anspitzer benutzen. Dadurch leidet der Stift ein wenig, aber hinterher ist er wieder spitz. Also lerne hin und wieder Schmerzen zu ertragen, denn sie werden dich zu einem besseren Menschen machen. […]

Thema: Adventskalender 2013 | Kommentare (0) | Autor:

19. Türchen: Es weihnachtet sehr am Kaiserplatz

Donnerstag, 19. Dezember 2013 0:00

 Tannenbaum

[…]

Thema: Adventskalender, Adventskalender 2013 | Kommentare (0) | Autor: