alle Beiträge 2010

24. Türchen: Weihnachtswünsche

Freitag, 24. Dezember 2010 0:01

Wir bitten Gott den Allmächtigen
Er möge uns behilflich sein
Dass wir Weihnachten nicht wie Karneval feiern
Dass wir das Wunder von Betlehem
Nicht mit einem Musical plus Domführung
Plus Reeperbahn plus Hafenrundfahrt
Und Rhein-In-Flammen verwechseln
Sondern dass wir die Stille und das Heilige
Nicht nur in der Nacht neu entdecken –
Unser kleines und endliches Sein spüren
Aber mit Christus gleichsam neu auf die Welt kommen
Auch wenn wir schon betagt sind.
Große Freude ist uns verkündigt worden, soll in uns leben
Erbarmen und Zuversicht werden uns begleiten
Christus ist unter uns, urjung und uralt
Freiheit und Erlösung als Geschenk.
Herzliche Grüße von
Gudrun Jelich und Kalle Wilms

Thema: Adventskalender 2010 | Kommentare (0) | Autor:

23. Türchen: Grand Canyon

Donnerstag, 23. Dezember 2010 0:02

Bei der Überlegung zum Adventskalender der Suchthilfe Aachen ist mir eine schöne Erinnerung aus diesem Jahr gekommen – Winter am Grand Canyon (Colorado, USA) 2010. So sende ich Ihnen dieses selbst gemachte Foto: mit der Ehrfurcht vor den schönen Dingen dieses Lebens. Frohe Weihnachten!

Prof. Dr. rer.nat.Wilma Funke,  Therapeutische Leiterin der Kliniken Wied, Supervisorin im Team Hermannstr. der Suchthilfe Aachen

Thema: Adventskalender 2010 | Kommentare (0) | Autor:

22. Türchen: Menschwerdung

Mittwoch, 22. Dezember 2010 0:01

In diesem Kind ist Er auf uns zugegangen,
in diesem Kind ist Gott bei uns
und mitten unter uns.
Wir stehen deshalb nicht mehr
vor der verschlossenen Tür des Himmels.
Niemand kann diese Tür verschließen,
denn sie ist ein für allemal geöffnet;
keine Schuld der Welt vermag sie
zuzuschlagen.

Wie bei uns Weihnachten werden  kann?
Lassen wir Gott auf uns zukommen, gehen
wir mit Ihm auf Ihn und auf die anderen zu.
Es gibt keinen Weg als den, den Gott eingeschlagen hat:
Zugehen auf die Menschen.

(Klaus Hemmerle)

Dieser Beitrag stammt von Ursula Hahmann, Geschäftsführerin der Webdesign Agentur xiqit (www.xiqit.de).


Thema: Adventskalender 2010 | Kommentare (0) | Autor:

21. Türchen: Weg

Dienstag, 21. Dezember 2010 0:01

„Es gibt keinen erkennbaren Weg vor uns, sondern nur hinter uns.“

Dieses Motiv wählte Santana Barth, Praktikantin der Suchthilfe Aachen aus.

Thema: Adventskalender 2009 | Kommentare (0) | Autor:

Ihre Stimme für die Suchthilfe Aachen!

Montag, 20. Dezember 2010 15:24

Liebe Kollegen, Kooperationspartner, Liebe Freunde,

die Suchthilfe Aachen ist in ihrer Arbeit auf Förder- und Spendenmittel angewiesen. Daher haben wir uns mit zwei Projekten für den Aspirin-Sozialpreis beworben. Das eine Projekt heißt „Leben hat Gewicht“ und bietet ein strukturiertes Beratungsprogramm für essgestörte Mädchen und Frauen. Das andere Projekt heißt „Feuervogel“ und richtet sich an Kinder und Jugendlichen suchtkranker Eltern. Wir können bis zu 15.000 € gewinnen – Geld, dass wir für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung unserer Arbeit gut brauchen können!

Insgesamt wurden 144 Projekte eingereicht, die nun dem Stiftungsrat vorgelegt werden. Aber auch wir/Ihr/Sie haben/habt eine Stimme. Daher möchte ich Euch/Sie bitten, bis zum 17.01.2011 für eins unserer Projekte zu voten!

Und so geht`s:

[…]

Thema: Info | Kommentare (0) | Autor: